Selbstverständlichkeit als Vermarktungsziel

Wenn du nicht mehr weiter weisst', gründe einen Arbeitskreis - nicht von ungefähr kommt diese Wirtschaftfloskel, die eine weitere Karlsruher Einzelhandels-Arbeitsgemeinschaft ins Leben gerufen hat. Unter dem Label Tops - Eine Idee menschlicher wollen zehn Fachgeschäfte der Karlsruher Innenstadt ihre Kompetenz im Kundenservice unterstreichen. Zufriedene und fröhliche Kunden, so das erklärte Ziel einer eigentlichen Selbstverständlichkeit.

Geschrieben am 12.09.2004 von Oliver N. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.