PTV-Software für Fahrgemeinschaften hilft Kosten sparen

Fahrgemeinschaften sparen Kosten und entlasten die Straßen. Pendler wissen dies zu schätzen. Umso besser, wenn der eigene Arbeitgeber eine Lösung anbietet, die Interessierten die passende Mitfahrgelegenheit vermittelt. Speziell Großunternehmen können ihr internes Dienstleistungsangebot erweitern und die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter steigern. Mit der Software "ptv ride share" der PTV AG kommen Angebot und Nachfrage zu Mitfahrgelegenheiten im firmeneigenen Intranet und im Internet zusammen. Das BMW Werk Leipzig bietet seinen Mitarbeitern diese Lösung seit Juli dieses Jahres an. (pm)

Geschrieben am 09.08.2004 von Beate P. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.