Leichter Anstieg bei den Arbeitslosenzahlen

Die Agentur für Arbeit Karlsruhe meldet für den Monat Februar einen leichten Anstieg der Erwerbslosen von 0,3 Prozent. Insgesamt sind 25.439 Menschen in der Fächerstadt ohne Arbeit. Auf Arbeitssuche sind immerhin 33.605 Karlsruher, was ein Plus von 2,2 Prozent bedeutet. Gegenüber dem Vorjahr ist die Zahl der Erwerblosen um 4,2 Prozent gestiegen, die Zahl der Arbeitssuchenden sogar um 14,1 Prozent.

Geschrieben am 04.03.2004 von Oliver N. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.