Verlierer: Welle-Nachfolger "Hit 1 Radio"

Einst von der Landesanstalt für Kommunikation und seinen Betreibern als würdigen Nachfolger proklamiert, scheint "Hit 1 Radio" weiter an Boden im Karlsruher Radiomarkt zu verlieren. Nach eigenen Angaben verliert das Ex-HitRadioRTL weitere 15,8 Prozent. Insgesamt erreicht der Radiosender 16.000 Hörer pro Stunde - das damalige Regionalradio "die Welle" erreichte zuletzt das Doppelte an Hörern. (jt)

Geschrieben am 04.03.2004 von Oliver N. /

Kommentare

  1. Hier zeigt sich wieder die Entscheidungskompetenz einer Behörde ohne Ziel und Zweck.

    Gleiber Helmut · 4. März 2004, 10:02 · #

  2. Das die LFK nie Herr der Lage ist, zeigt sich auch an BTV 4U. Nun nach ewigem hin und her soll am Jahresende schluss sein. Aber wer weiß das schon so genau. Ich konnte die Entscheidung der LFK gegen die Welle nie nachvollziehen. Die Badener halten zusammen. HIt1 ist am Boden!!!

    smallwood · 20. Juli 2004, 18:37 · #

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.