Astaro sponsert "Hacking-Contest" auf LinuxTag

Die Astaro AG, Karlsruher Spezialist für Netzwerksicherheit, sponsert den "3. Internationalen Hacking-Contest" zum Abschluss des LinuxTages 2004. Die Vorrunde der Hacking-Veranstaltung findet am 26. Juni 2004 ab 13 Uhr, die Endrunde mit anschließender Siegerehrung ab 15 Uhr im Business-Forum in der Ausstellungshalle statt. Darüber hinaus nimmt Astaro als Aussteller (Stand E64) am LinuxTag teil und informiert im Rahmen der Security-Panel-Vortragsreihe am 25. Juni 2004 über die Themen "SSL VPN und die Wahl einer geeigneten VPN-Lösung" (10 Uhr) sowie "Openswan: IPsec on Linux for the Future" (11 Uhr). (pm)

Geschrieben am 17.06.2004 von Beate P. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.