"Vorsicht, Farbe!" von Lars Pfeiffer bei der CAS

Unter dem Titel "Vorsicht, Farbe!" zeigt Lars Pfeiffer eine Auswahl seiner Gemälde in den Räumen der CAS Software AG. Der Karlsruher Künstler hat zunächst mit großformatigen Schwarzweißbildern nach Fotografien von Brassai angefangen und inzwischen die Welt der Farben für sich entdeckt. Seine bevorzugten Themen sind mediterane Stadtansichten, gesellige Szenen in Restaurants und Cafes sowie Aktdarstellungen. Pfeiffers Malerei zeichnet sich durch eine expressive Formensprache, einen kräftigen Pinselstrich und warme, leuchtende Farben aus. So zeigt seine Toscana-Serie nicht nur verschiedene Ansichten von italienischen Dörfern, sondern auch abgestufte Rottöne von orange bis dunkelrot, die die Fassaden von San Gimignano geradezu erglühen lassen. Lars Pfeiffer hat seine Werke in zahlreichen Ausstellungen präsentiert, u.a. in Karlsruhe, Ettlingen, Solothurn, Würzburg, Heidelberg, Stuttgart und Antwerpen. Zuletzt war er mit einem Sonderstand auf der Inventa in der neuen Messestadt Karlsruhe vertreten.

Die CAS Software AG zeigt die Ausstellung "Vorsicht, Farbe!" von Lars Pfeiffer vom 5. April bis zum 30. Juni 2004 montags bis freitags zwischen 9.00 und 17.00 Uhr in den Räumen des Unternehmens im Technologiepark (Wilhelm-Schickard-Straße 12, 76131 Karlsruhe, Straßenbahnhaltestelle Hirtenweg/Technologiepark).

Die Ausstellung wird am Freitag, dem 2. April 2004 um 19 Uhr mit einer Vernissage eröffnet, musikalisch umrahmt von dem Duo Calima del Sur (Robert Ketterer und Richard Kneidl). Zu Vernissage und Ausstellung lädt die CAS Software AG ganz herzlich ein. (pm)

Geschrieben am 23.03.2004 von Beate P. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.