iPhone in Karlsruhe

Wer es kaum erwarten kann, einen Blick auf das neue iPhone von Apple zu werfen, kann ab dem 3. August die Gravis-Filiale in Karlsruhe aufsuchen. Die Mac-Kette plant eine Tour durch 22 Städte. (Via gulli.)

Geschrieben am 19.07.2007 von Beate P. / Kommentare [3]

GeoGame - Open-Air-Hightech-Schnitzeljagd

Noch ein Veranstaltungshinweis für Tekkies (und solche die es werden wollen): Für den kommenden Sonntag ab 11:00 Uhr haben Frederik Ramm & Jochen Topf ein GeoGame geplant. Angekündigt wird das ganze als “das Beste von Stadtrallyes, Schnitzeljagden und Geocaching”. Voraussetzung ist nur der Besitz eines Fahrrads und evtl. ein Handy, alles andere wird gestellt bzw. geteilt. Wer also am Sonntag kein Lust auf FEST-Gedrängel hat: Frederik und Jochen würden sich über ein paar weitere Mitspieler freuen!

Geschrieben am 17.07.2007 von Beate P. / Kommentare

ICH, WIR & DIE ANDEREN - Tagung im ZKM

Da schlägt man nichtsahnend das neue INKA-Magazin auf und sieht eine ganzseitige Anzeige für eine Tagung im ZKM im September: ICH, WIR & DIE ANDEREN – Neue Medien zwischen demokratischen und ökonomischen Potenzialen II. Dabei sind die üblichen Verdächtigen: Peter Praschl, Robert Basic, Don Alphonso, Don Dahlmann, Peter Turi, Andy Müller-Maguhn vom CCC und viele andere mehr. Der Eintritt ist frei. Ein Pflichttermin für Blogger, die auf Problematisieren stehen!

Geschrieben am 17.07.2007 von Beate P. / Kommentare

Kostenlose Webdesign-Kurse für Lehrende und Firmen

Eric Eggert, Student und Mitglied der Webkrauts, setzt sich sehr für die Verbreitung von Webstandards ein, da sie viele Vorteile bieten für alle, die das Internet benutzen. Daher bietet er nach amerikanischem Vorbild kostenlose 2-Tages-Kurse in aktuellem Webdesign an. Zielgruppe sind Lehrer und Professoren, aber auch für Schulungsleiter in Firmen. Was das mit Karlsruhe zu tun hat? Es gibt hier sehr viele Unternehmen (die sich manchmal gerne auch Full-Service-Internetagentur oder Internet Systemhaus nennen), die Websites mit einer Technik aus dem Jahr 1999 (Stichwort Tabellenlayout) produzieren. Diese ist seit mehreren Jahren nicht mehr aktuell. Was derzeit in Sachen HTML in Hochschulen gelehrt wird, kann ich nicht sagen, aber mitlesende Studenten, die noch Tabellenlayout lernen mussten, dürfen diese Info auch gerne weitergeben.

Falls sich jemand angesprochen fühlt (und das hoffe ich sehr), schreibt Eric eine E-Mail, er freut sich über jeden, den er (zurecht) von der Verwendung von Webstandards überzeugen konnte.

Geschrieben am 04.07.2007 von Beate P. / Kommentare

Citytube: Youtube für Karlsruhe

Youtube kennst spätestens nach dem Google-Kauf fast jeder. Nun gibt es ein ähnliches Projekt aus der Fächerstadt: Citytube. 3 Karlsruher haben dort eine nicht kommerzielle Plattform geschaffen, in der man Videos hochladen und auswählen kann, wo sie aufgenommen wurden: Karlsruhe und der Wildpark liegen bisher weit vorne. Wer also hier noch Videos aufgenommen und die der Welt präsentieren will: Hochladen! Wie sich das Projekt weiterentwickelt? Ich bin gespannt.

Geschrieben am 07.01.2007 von Beate P. / Kommentare [1]

Flick_KA: ZKM will Bürgerschaft Karlsruhes zeigen

Das ZKM hat eine neue Aktion: Flick_KA. Von Januar bis Oktober kann man unter www.zkm.de/Flick_KA (Achtung, hier war wohl die Tastatur kaputt) ein Bild von sich hochladen. Ab dem 18. Oktober 2007 werden diese Porträts dann im Rahmen der Ausstellung "You: The Century of the Consumer" im Medienmuseum gezeigt werden.

Ich bin mal gespannt, wie viele Karlsruher (oder Nicht-Karlsruher?) mitmachen und was da zusammenkommt ;)

Geschrieben am 07.01.2007 von Beate P. / Kommentare [2]

Schnelle Reaktion

Im Karlsruher Rathaus liest man Weblogs - na sowas!

Geschrieben am 29.11.2006 von Beate P. / Kommentare

Hit1 wird sexy

Die Österreicherin Andrea-Alexa Kuszák soll zukünftig die Hörer am Welle-Nachfolger Hit1 binden. Kuszák war zuletzt Geschäftsführerin bei der Wäsche- und Dessousmarke Hanro.

Geschrieben am 29.07.2006 von Oliver N. / Kommentare [3]

« Neuere Artikel | Ältere Artikel »