Zitat des Tages

Das Zitat des Tages kommt heute von CDU-Fraktionschef Stefan Mappus, gefunden in den BNN. Mappus war am Donnerstagabend zu Besuch bei United Internet in der Brauerstraße, zu denen jetzt auch gmx, web.de und 1&1 gehören. 30 000 Rechner stehen dort, die u.a. 30 Millionen E-Mail-Konten hosten. Diese Größe ist in Europa einmalig. Mappus:

Das habe ich ja noch nie gesehen - kann ich ja auch gar nicht, das gibt's ja nur hier.

Geschrieben am 28.01.2006 von Beate P. / Kommentare

Tschüss LinuxTag: 2006 in Wiesbaden

Und wieder ein Kongress weniger in Karlsruhe: nach vier mal Karlsruhe wird 2006 der LinuxTag in Wiesbaden stattfinden. Ob dies wirklich mit einer besseren Verkehrsanbindung zusammenhängt, wie es dargestellt wird, darüber kann bisher nur spekuliert werden. Bald wird das Kongresszentrum mit der Neuen Messe konkurrieren, was die Zeit der Nichtnutzung betrifft.

Update: Inzwischen kommen weitere News ans Tageslicht:

Der Ortswechsel von Karlsruhe nach Wiesbaden war u.a. dadurch notwendig, dass die alte Messe im Herzen Karlsruhes nicht mehr als Veranstaltungsort genutzt werden kann. Die neue Messe auf der "grünen Wiese" hat aber nicht die notwendige Infrastruktur vor Ort, um beispielsweise Helfer, Referenten und Organisatoren nahe in Hotels unterzubringen. Deswegen ein Ortswechsel.

Unter diesen Umständen kann man es natürlich nachvollziehen. Die Stadt möchte unbedingt die Neue Messe mehr befüllen, und hätte im Falle des Verbleibs im Kongresszentrum ihre Unterstützung reduziert. Das erklärt einiges.

Geschrieben am 14.10.2005 von Beate P. / Kommentare [2]

Schau' mer mal

Erst bauen, dann sich über die Millionen Euro Schulden wundern und zu guter Letzt ein teures Gutachten beauftragen, wofür man sie überhaupt brauchen kann: Die Neue Messe Karlsruhe.

Von ihm (Gesamtgutachten zur Neuen Messe) erwarten wir Vorschläge und Hinweise, wie wir Karlsruhe als Messe- und Kongressstadt national wie international stärker etablieren können.

Geschrieben am 12.06.2005 von Oliver N. / Kommentare [1]

In Durlach hat es ausgeweb.de

Die Durlacher Stadttauben trullern es schon von den Dächern der Karlsburg. Nach dem Verkauf an die United Internet AG mit Ihrem Ableger "1&1" in der Karlsruher Südweststadt wird es wohl bald aus sein mit web.de im ehemaligen Paffgebäude in Durlach. Die ersten web.de-Mitarbeiter sollen schon ihre Umzugskartons in Richtung Brauerstrasse gepackt haben.

Geschrieben am 18.05.2005 von Oliver N. / Kommentare [2]

Aus für das Huste'guzel

Nun ist es raus: der Karlsruher Traditionsbetrieb Ragolds schliesst zum Jahresende seine Pforten. Die 150 Mitarbeiter des Unternehmens müssen den Gang zum Arbeitsamt antreten.

Geschrieben am 12.05.2005 von Oliver N. / Kommentare [3]

Huste'guzel verscherbelt

Das Karlsruher Unternehmen Ragolds wird seine Marken Rachengold und Atemgold an den Süßigkeitenmogul Storck verkaufen. Ein Sprecher der Storck AG hat laut SWR bestätigt, dass die Übernahme beim Bundeskartellamt schon angemeldet sei. Die 150 Ragolds-Mitarbeiter müssen nun um Ihren Job bangen.

Geschrieben am 06.05.2005 von Oliver N. / Kommentare [1]

Ab 3. Mai Butlers-Filiale in der Erbprinzenstraße

Morgen früh eröffnet auch in Karlsruhe eine Butlers-Filiale. Unter dem Motto "Lebensart zur Selbstbedienung" gibt es in der Erbprinzenstraße 31 Glas, Geschirr, Genuss und vieles mehr. Was nach dem Kauf nicht (mehr) gefällt, kann zurückgebracht werden und man bekommt sein Geld zurück. Und wenn es den gleichen Artikel innerhalb von vier Wochen woanders billiger gibt, wird die Differenz erstattet.

Geschrieben am 02.05.2005 von Beate P. / Kommentare [2]

Stern: Sicherheitsmängel in Kernforschungszentrum

Wie der Stern heute in einer Pressemeldung verkündet, wurden im Karlsruher Kernforschungszentrum offenbar Sicherheitsbestimmungen gravierend verletzt.

Geschrieben am 06.04.2005 von Beate P. / Kommentare

« Neuere Artikel | Ältere Artikel »