4,8 Milliarden Euro

kostet Stuttgart 21, das heute durchgewunken wurde. Dagegen sind die 100 Millionen für die “Kombilösung” (so sie denn kommen wird) fast schon Peanuts…

Geschrieben am 19.07.2007 von Beate P. / Kommentare [1]

28.000

Bilder gibt es bei flickr.com zur Suchanfrage “Karlsruhe”.

Geschrieben am 17.07.2007 von Rene Herb / Kommentare

Kabel für 170 Millionen Euro

Die Kabel BW will ihr Investitionsbudget für den Ausbau des Kabelnetzes um 65 auf über 170 Millionen Euro für 2007 erhöhen.

Geschrieben am 13.07.2007 von Oliver N. / Kommentare

18 Millionen Euro

kosten die neuen blauen Uniformen und Fahrzeuge der Polizei in Baden-Württemberg.

Geschrieben am 10.07.2007 von Beate P. / Kommentare [1]

500 000 000 Euro

... kostet die Stadtbahn 2.0 (U-Strab).

Geschrieben am 05.07.2007 von Oliver N. / Kommentare [5]

über 3.000...

...Fans warten im Moment vor dem Wildpark, um sich eine Dauerkarte für die kommende Bundesliga-Saison zu ergattern. Leute, die sich um 6 Uhr angestellt hatten, wurden gegen 11 Uhr bedient. Die Schlange reicht aktuell bis zum nackten Mann, der KSC rät dringendst davon ab sich noch anzustellen, man könne heute gar nicht alle bedienen die in der Schlange stehen.

Bei so viel Euphorie und Vorfreude bleibt zu hoffen, dass die KSC-Fans nicht enttäuscht werden. Die Vorbereitungen sehen jedoch ganz gut aus, auch wenn ein 8:0 gegen eine Kleinstadtauswahl nicht sonderlich aussagekräftig ist, aber es ist ja auch noch nicht der ganze Kader anwesend.

Geschrieben am 02.07.2007 von Rene Herb / Kommentare [1]

110

aktive Mitglieder und mehr als 150 Förderkreismitglieder haben die Wirtschaftsjunioren in Karlsruhe.

Die Wirtschaftsjunioren sind ein Kreis junger selbständiger Unternehmer und angestellter Führungskräfte im Alter bis zu 40 Jahren, die sich gleichermassen für wirtschaftliche wie gesellschaftliche Belange in der Region einsetzen. Die Wirtschaftsjunioren Karlsruhe sind wiederum Mitglied der Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD), den Zusammenschluss von mehr als 200 Juniorenkreisen mit mehr als 11.000 Mitgliedern. Alle deutschen Wirtschaftsjunioren sind letztendlich Mitglied der Junior Chamber International (JCI), die als größte ehrenamtliche Organisation junger Unternehmer und Führungskräfte weltweit gilt. Zwischenzeitlich zählt man um den Erdball annähernd eine halbe Million Mitglieder in über 100 Ländern und mehr als 9000 Mitgliedskreisen. (Danke an G. Goller für diesen Beitrag.)

Geschrieben am 03.06.2005 von Beate P. / Kommentare

30.000

Liter radioaktiv verseuchtes Wasser flossen am 25.04.04 aus dem EnBW-Atomkraftwerk Philippsburg in den Rhein.

Geschrieben am 01.05.2004 von Oliver N. / Kommentare [2]

« Neuere Artikel | Ältere Artikel »