CRM on Demand für den Mittelstand

Die CAS Software AG bietet ihr CRM-System CAS genesisWorld jetzt auch "auf Anforderung" (on Demand) an. Dadurch wird der Einstieg in das Kundenbeziehungsmanagement (Customer Relationship Management, CRM) für kleine und mittelständische Unternehmen noch einfacher. Denn die Software kann auf Monatsbasis gemietet werden, lässt sich schnell einführen und umfasst alle CRM-Funktionalitäten wie beim Einsatz auf eigenen Rechnern. Aus Kundensicht bietet die Lösung der Karlsruher CRM-Spezialisten einen besonderen Vorteil: Der Anwender kann jederzeit entscheiden, ob er die Software lieber in einem Hochleistungsrechenzentrum oder im eigenen Netzwerk einsetzen will. Dank einer speziellen Technologie ist der Umstieg auf den Betrieb im eigenen Haus sofort und ohne zusätzlichen Aufwand möglich. Unabhängig davon kann sich der Anwender jederzeit für einen Wechsel von Miete zu Kauf entscheiden. Durch diese kundenfreundlichen Wahlmöglichkeiten wird die CRM-Investition optimal abgesichert. (pm)

Geschrieben am 15.09.2004 von Beate P. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.