Arbeitslosenquote in Karlsruhe über Landesdurchschnitt

Die Arbeitslosenquote im Stadt- und Landkreis konnte im Mai zwar einen Rückgang von 710 Erwerbslosen auf 6,6 Prozent erreichen, liegt aber damit immer noch über dem Landesdurchschnitt von 6,1 Prozent. Erschreckend hoch ist die Zahl der Langzeitarbeitslosen im Bezirk Karlsruhe, die mittlerweile bei 30 Prozent liegt.

Geschrieben am 08.06.2004 von Oliver N. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.