Gastvortrag vom langjährigen Geschäftsführer der LuK GmbH in der FH

Am Dienstag, 8. Juni 2004, hält Dr.-Ing. Ernst H. Kohlhage, langjähriger Geschäftsführer der LuK GmbH, Bühl, von 17.00 bis 19.30 Uhr einen Gastvortrag zum Thema "Wege zum Berufserfolg - Karriereplanung für Ingenieure" im Hörsaal hb des Gebäudes B der Fachhochschule Karlsruhe - Hochschule für Technik, Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe. Der Eintritt ist frei.

Grundlage jedes Berufserfolges ist die Begabung, so Dr.-Ing. Ernst H. Kohlhage, danach erst kommt die entsprechende Ausbildung, die sich im Studium vor allem auf die theoretischen Anforderungen des künftigen Berufes konzentrieren sollte. Der künftige Ingenieur sollte auf dieser Basis seinen ganz persönlichen Weg und eine ihm entsprechende Aufgabe suchen und finden. In seinem Vortrag wird der langjährige Geschäftsführer der LuK GmbH den Weg eines Jungingenieurs in und durch das Unternehmen beschreiben, worauf dieser in den verschiedenen Stationen zu achten hat und wie lange er in den einzelnen Positionen bleiben sollte. Die Bedingungen für den Aufstieg im Unternehmen werden diskutiert wie auch die Grundsätze, wann und wie man erfolgreich das Unternehmen wechseln kann und welche Bedeutung Auslandserfahrung heute hat. Wesentlich ist das individuelle Gleichgewicht von Begabung, fachlichem Können, sozialer Intelligenz, Präsentationsfähigkeit, Initiative und Kreativität. Wichtig sei auch die realistische wirtschaftliche Sicht eines Ingenieurs: Nur wer dem Unternehmen Nutzen bietet und diesen Nutzen auch darstellen kann, so Kohlhage, wird in aller Regel erfolgreich sein. (pm)

Geschrieben am 06.06.2004 von Beate P. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.