Sportpolitik - KSC unterstützt Fenrich im Wahlkampf

Nachdem der Karlsruher SC eine stolze Unterstützung der Stadt in Höhe von 164 500 Euro in Form eines Kostenverzichts einstreichen konnte, scheint sich der Fußball-Zweitligist zu revanchieren. Auf den Internetseiten für Jungwähler der Stadt Karlsruhe findet am 07. Juni ein Informations-Chat für die kommende Kommunalwahl mit Oberbürgermeister Heinz Fenrich und KSC-Spieler Florian Dick statt.

Geschrieben am 03.06.2004 von Oliver N. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.