Städte-Ranking der WiWo: Karlsruhe auf Platz 7

Beim Städte-Ranking, das die WirtschaftsWoche mit der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) durchgeführt hat, landete Karlsruhe auf Platz 7. Bewertet wurde die Attraktivität der 50 größten Städte nach insgesamt fünf Kriterien: Wohlstand, Arbeitsmarkt, Standortqualität, Wirtschafts- und Sozialstruktur sowie kommunale Finanzlage. Sieger wurde München, gefolgt von Frankfurt/Main, Stuttgart, Mainz und Düsseldorf. Schlusslicht bildete die Karlsruher Partnerstadt Halle.

Geschrieben am 14.04.2004 von Beate P. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.