Höhere Verluste bei Neuer Messe

Wie die BNN melden, soll die Neue Messe Karlsruhe in diesem Jahr wahrscheinlich höhere Verluste machen als geplant: statt einkalkulierten neun Millionen runde 14. Und das mit mehr Veranstaltungen als bei der Planung angenommen. Grund seien die Personalkosten und die finanziellen Belastungen durch die schnellen Bauarbeiten. Bürgermeister Manfred Groh lehnte bisher jede Stellungnahme ab.

Geschrieben am 08.04.2004 von Beate P. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.