Ettlinger Oberbürgermeisterin gegen Haushaltsplan der CDU

Die Ettlinger Oberbürgermeisterin Gabriela Büssemaker stimmte zusammen mit den Fraktionen der SPD, Grünen und der FDP gegen den vorgelegten Haushaltsentwurf. Die CDU-Fraktion hatte jedoch genügend Stimmen, um den eigenen Haushaltsplan durchzusetzen. Hintergrund sind die von der CDU zusätzlich geplanten Ausgaben. Diese Ausgaben würden eine deutliche Erhöhung der Verschuldung und eine Plünderung der Rücklagen mit sich bringen. Wir alle sind mit unserem heutigen Abstimmungsverhalten auch unseren Kindern und Enkeln verpflichtet, so Büssemaker. (pm)

Geschrieben am 25.03.2004 von Oliver N. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.