In 100 Tagen beginnt der zehnte LinuxTag

Gegenüber dem Vorjahreszeitpunkt haben sich schon über 15% mehr Aussteller für den Karlsruher LinuxTag 2004 angemeldet. Besonders erfreulich ist, dass bereits 85% der Unternehmen, die auf dem LinuxTag 2003 vertreten waren, ihre erneute Teilnahme zugesagt haben.

Gründe für den starken Zuspruch sind die hervorragenden Businesskontakte sowie das einzigartige Konzept des LinuxTag als Business-Event und Informationsplatform. Zahlreiche IT-Anbieter sehen den LinuxTag als den Pflichtevent für Linux und Freie Software an. Dies zeigt sich auch bei der Vielzahl an Anmeldungen von Unternehmen, die bisher noch nicht auf dem LinuxTag vetreten waren, freut sich Thomas Grieshaber, Projektleiter der LinuxTag-Ausstellerbetreuung.

Bereits zum dritten Mal konnte Hewlett-Packard als "Offizieller Cornerstone Partner" des LinuxTag gewonnen werden. Weitere wichtige Partner sind SAP, C&L Verlag, Sun Microsystems, Linux New Media und Trend Micro.

Das Vortragsangebot wird von renomierten Fachleuten für Business und Behörden gestaltet und beinhaltet ausgewählte Fallstudien und Success Stories über konkrete Einsatzmöglichkeiten von Linux und Freier Software in Unternehmen und Behörden. Die Unterstützung des Behördenkongresses durch das Bundesministerium des Innern unterstreicht die Bedeutung und Qualität der Veranstaltung.

Mit über 400 Teilnehmern zeigte der Kongress im letzten Jahr seine Attraktivität für Entscheidungsträger aus Unternehmen und Behörden, die sich über aktuelle Entwicklungen, Migrationen und Fallstudien zum Thema Linux und Freie Software informierten.

Beim "Call for Papers" für den Freien Kongress gab es eine Rekordbeteiligung. "Mehr als 200 Einsendungen aus über 20 Ländern bieten uns die Chance, ein äußerst attraktives und hochwertiges Vortragsprogramm zusammenzustellen," sagt Nils Magnus, Vorsitzender des Programmkomitees. (pm)

Ob Unternehmer, Privatanwender oder Verwaltungsmitarbeiter - der LinuxTag bietet für jeden die ideale Plattform zum Thema Linux. Mit über 19.500 Besuchern im letzten Jahr sind wir der wichtigste Freie Software Event in Europa, erklärt Klaus Knopper, Sprecher des LinuxTag e. V. und "Erfinder" der Live Linux CD Knoppix, abschließend.

Geschrieben am 15.03.2004 von Beate P. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.