Walter Marketing GmbH gerettet

Die Ettlinger Walter Marketing GmbH ist gerettet. Der Insolvenzverwalter teilte mit, daß die 9000 Arbeitsplätze in Deutschland, darunter 60 Arbeitsplätze in der Region, erhalten blieben. Walter Marketing konnte mit Hilfe des SAP-Mitgründers Dietmar Hopp als Investor erhalten werden.

Geschrieben am 18.02.2004 von Beate P. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.