Erfolgreiche Learntec mit 8.700 Fachbesuchern

Mit einem leichten Besucherrückgang schloss die 12. Learntec - Europäischer Kongress und Fachmesse für Informations- und Bildungstechnologie. 8.700 Fachbesucher (2003: 9.000 Fachbesucher) kamen vom 10. bis 13. Februar ins Kongresszentrum Karlsruhe. Mit diesem Ergebnis sind wir zufrieden, denn wir konnten die Veranstaltung auf hohem Niveau etablieren. Wir sehen positive Perspektiven für die kommenden Monate, zieht KMK-Geschäftsführer Günter Wohlfart Bilanz. Den leichten Rückgang der Besucherzahlen haben wir aufgrund der konjunkturellen Situation und einer parallel stattfindenden Bildungsveranstaltung erwartet. Wohlfart spielt hier auf die parallel veranstaltete "didacta" in Köln an.

Die Learntec in Karlsruhe hat sich als europäische Plattform für Anbieter wie auch Anwender bestätigt, die zu der Kongressmesse kommen, um sich über die Neuheiten auf dem Markt zu informieren und auszutauschen. Zufrieden äußerten sich die Aussteller besonders über die hohe Qualität der geführten Gespräche, die auch in der engen Verzahnung von Kongress und Fachmesse bei der Learntec begründet liegen. Die Besucher kamen zielorientiert und gut vorbereitet zur Learntec, was sich in hoch qualifizierten und geschäftsorientierten Kundengesprächen widerspiegelte, so Jürgen Schwarz, Managing Director, akcay-schwarz consulting GmbH. Viele Aussteller berichteten von schon während der Veranstaltung getätigten Geschäftsabschlüssen. (pm)

Geschrieben am 13.02.2004 von Beate P. /

Kommentare

  1. Das Weiterbildungsblog hat dazu einen interessanten Artikel - Learntec 2004 - eine Nachbetrachtung - gepostet.

    Beate Paland · 17. Februar 2004, 21:36 · #

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.