PSD Bank weiter im Aufwind

Der Vorstandsvorsitzende Bernhard Slavetinsky sieht die PSD Bank Karlsruhe-Neustadt eG weiter im Aufwind. 2003 zählt nach 2002 wieder zu den erfolgreichsten Geschäftsjahren des Kreditinstitutes, freut sich der Bankchef. Die Bilanzsumme konnte um über 9% auf 908 Millionen Euro gesteigert werden. Wachstumsträger waren neben den Kundenkrediten die Einlagen. So wuchsen die Kundeneinlagen auf 777 Millionen Euro. Das entspricht einem Plus von 10,2%. Der Kreditbestand erhöhte sich um 5,7% auf 560 Millionen Euro. Das Verhältnis von Aufwand zu Ertrag wurde auf 63% gesenkt und der Gewinn nach Steuern auf über 2 Millionen Euro erhöht. (pm)

Geschrieben am 05.02.2004 von Oliver N. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.