Gibt es eine OFD Light?

Beim anstehenden Behördenroulette im Zusammenhang mit den Verwaltungsreformvorschlägen von Ministerpräsident Erwin Teufel drohe Karlsruhe zum Verlierer beim Standortwettkampf zwischen Karlsruhe und Stuttgart zu werden, warnten die beiden Karlsruher Landtagsabgeordneten Regina Schmidt-Kühner und Günter Fischer. Nach den leidvollen Erfahrungen der Fächerstadt mit der Unverlässlichkeit von Zusagen von Mitgliedern der Landesregierung und der sie tragenden Fraktionen im Zusammenhang mit der Finanzierung der Neuen Messe Karlsruhe, so Günter Fischer, künde der Eiertanz von Oettinger, wieviel OFD denn nun wirklich nach Karlsruhe kommen solle, bereits eine unheilvolle Fortsetzung dieser wertlosen Ankündigungspolitik der Landesregierung an.

Geschrieben am 30.01.2004 von Beate P. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.