Schneider Fassaden setzt auf eyeworkers interactive

Die Karlsruher Pixelschmiede eyeworkers interactive GmbH bescherte der Firma Schneider Fassaden GmbH & Co. KG aus Rheinstetten einen neuen Internetauftritt. Die Eyeworkers orientierten sich bei der Gestaltung an der Zielgruppe des Unternehmens: Architekten, Ingenieure und Bauträger. Das Design spiegelt den aktuellen Internettrend, Minimaldesign und Reduziertheit wieder. Mit dem hauseigenen Contentmanager "eyeKIT" pflegen und erstellen die Mitarbeiter der Schneider Fassaden ihre Inhalte schnell und selbstständig.

Geschrieben am 27.01.2004 von Oliver N. /

Kommentare

  1. "Von aussen" betrachtet mag die Seite nett aussehen, aber wenn man hinter die Kulissen schaut, sieht der professionelle Webdesigner ein unsemantisches, trafficfressendes Tabellenmonster, ohne Rücksicht auf Webstandards. Schade, daß es sowas auch 2004 noch hergestellt wird.

    Markus · 28. Januar 2004, 13:38 · #

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.