Karlsruher webEdition geht in dritte Runde

Ab Anfang Februar ist die neue Version 3.0 des Web Content Management Systems webEdition der gleichnamigen Karlsruher Software GmbH erhältlich. Das mit über 5000 verkauften Lizenzen zu den Marktführern zählende webEdition macht in der neuen Version einen Quantensprung in Punkto Usability und Funktionalität. Kunden können von der Subskriptionsphase profitieren, meldet die Karlsruher Firma.

Ein Schwerpunkt der Softwareweiterentwicklung lag im Bereich Usability. Hier gestaltet sich nun mit dem seeMode (super-easy-edit-mode) die Arbeit für Redakteure noch einfacher und komfortabler. Redakteure können im Vorschau-Modus bequem durch die Website surfen, indem sie die gewohnte Navigation der Web-Seite nutzen. Änderungen können auf den entsprechenden Seiten dann direkt vorgenommen werden. Eine weiteres Keyfeature der neuen Basisversion ist die Import-/Export Funktionalität, die den Datenaustausch auf Basis des plattform- und softwareunabhängigen Formates XML ermöglicht. Neben mehreren hundert kleinen und großen Verbesserungen hinter den Kulissen - die 'Aufräumarbeiten' führten zu einer erheblichen Performancesteigerung - besticht webEdition 3.0 auch durch eine modernere und komplett überarbeitete Benutzeroberfläche. Der Preis der Basisversion 3.0 beträgt 199,- Euro zzgl. MwSt.. Als Special bietet webEdition allen Kunden, die zwischen dem 01.01. - 08.02.2004 die Basisversion 2.3 für 159,- Euro erwerben, die Möglichkeit kostenlos auf Version 3.0 upzudaten. Mit Erscheinen der neuen Version werden die Updatepreise für Vorgängerversionen bekannt gegeben. Darüber hinaus reiht sich mit der Kundenverwaltung PRO das dreizehnte Modul in die webEdition Produktpalette ein. Gegenüber der ebenfalls überarbeiteten Standard Kundenverwaltung bietet die PRO Version die Möglichkeit einzelne Felder komfortabler zu verwalten und durch umfangreiche Sortiermöglichkeiten die Kundendaten zu gruppieren, zu durchsuchen und damit die Arbeit mit der Kundenverwaltung bequemer zu gestalten. Die Kundenverwaltung PRO wird 299,- Euro zzgl. MwSt. kosten.

Geschrieben am 16.01.2004 von Oliver N. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.