Lauter »Knall« über Karlsruhe

Twitter ist voll davon: Im Osten Karlsruhes soll es am heutigen Vormittag exorbitant laut geknallt haben, wie eine Explosion soll es sich angehört haben. Natur- und mediumgemäß wuchern die Spekulationen, von Überschallknall, explodierenden Gasleitungen bis zu einem Meteoriteneinschlag war alles dabei.

Mal schauen, ob sich etwas und was sich da ereignet hat. Wenn man etwas weiß, gibt es hier Updates. Ansonsten Twitter verfolgen. Sind halt moderne Zeiten. ;)

Twitterer ei8th hat eine hübsche Karte der Knall-Historie gebaut.

Update: Und letztendlich war es dann wohl nur ein Überschallknall eines gar wichtig im Luftraum herumdödelnden Kampfjets.

Geschrieben am 12.08.2009 von Ralf G. /

Kommentare

  1. So klärt sich eben alles auf :-)

    Wobei ich mich wundere, dass so etwas dann nicht öfter mal passiert, schließlich fliegen ja öfter mal solche DInger durch die Luft.

    xenox1983 · 13. August 2009, 09:46 · #

  2. hat jemand einen düsenjet gesehen?
    normalerweise hört man nach dem bruch der schallmauer auch den antrieb eines jets. hat das jemand gehört? hier in leopoldshafen war das geräusch um 11:16 h zu hören. bei mir haben die fenster gewackelt.

    hellroy · 13. August 2009, 11:07 · #

  3. und hier war keine spur von einem jet zu sehen, noch ein düsensound..

    hellroy · 13. August 2009, 11:09 · #

  4. Hi, wohne in Durlach – in der Nähe von der Pfinz – und habe den Knall gehört und auch den Jet am Himmel gesehen und auch die Spuren die er am Himmel hinterlassen hat. Der ganze Boden hat gewackelt.

    babo · 13. August 2009, 12:46 · #

  5. o.k. danke, denn bisher hat niemand gemeldet, einen jet gesehen zu haben.

    hellroy · 13. August 2009, 14:35 · #

  6. wie denn, wenn es doch ein ufo war!

    micha · 13. August 2009, 16:33 · #

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.