ka-news wirbt jetzt mit UFOs

Mein Eindruck: Naja.

(Via Filmboard-Newsletter)

Geschrieben am 26.01.2009 von Beate P. /

Kommentare

  1. sehr großes NAJA!

    micha · 26. Januar 2009, 20:30 · #

  2. Auch von mir ein “naja”… :-/

    JCG · 27. Januar 2009, 02:09 · #

  3. Beim ersten mal sehen, hat’s mir ein laecheln abgenoetigt. Beim zweiten mal sehen war der Witz aber schon wieder alt…

    Kante · 27. Januar 2009, 03:36 · #

  4. Mir ist aufgefallen, dass seit ein paar Tagen bei der neuen Welle auf der Frequenz 101,8 immer um kurz vor 7 Uhr und um kurz vor 8 Uhr ein ka-news Werbespot läuft. Hat den schon jemand gehört?

    Andi · 26. Februar 2009, 08:18 · #

  5. Die müssen diese Art der Werbung ja nötig haben.

    Ranzenfrön · 26. Februar 2009, 19:40 · #

  6. Ist Werbung für ein Unternehmen den so ungewöhnlich? Wie soll es den sonst bekannt(er) werden? Und da gibt es halt unterschiedliche Möglichkeiten. Auch wenn ich Radiowerbung für einen Online-Portal etwas zweifelhaft finde – aber der Radiospot selber ist cool!

    pooh · 27. Februar 2009, 17:42 · #

  7. @Ranzenfrön: Immerhin scheint ja seit dem Einstieg vom Südkurier bei ka-news genügend Geld vorhanden zu sein. Das Forum bei ka-news, das zwischenzeitlich 5 Euro gekostet hatte, ist mittlerweile auch wieder kostenlos nutzbar. Warst du in dem alten Forum nicht auch angemeldet? Wie gesagt, jetzt ist es wieder umsonst.

    Petra · 1. März 2009, 11:09 · #

  8. Anscheinend arbeiten Boulevard Baden und ka-news jetzt zusammen. Auf der Seite 10 vom heutigen Boulevard Baden ist ein Bericht, der bereits am 26. Februar bei ka-news veröffentlicht wurde. Am Ende des Berichts steht (ka-news).

    Unten auf der Seite ist auch eine Werbung. Hier heißt es: Täglich gut informiert. Das Info-Doppel für die Region: Boulevard Baden und ka-news.de

    Petra · 1. März 2009, 14:57 · #

  9. Ach ja: Was ich vergessen habe: Darf man sich dann bald auf eine neue Print-Tageszeitung in Karlsruhe freuen? ;-)

    Petra · 1. März 2009, 15:01 · #

  10. Printausgabe von ka-news und BB? das wäre ja dann Bild für Karlsruhe.

    Ka-news ist nicht mehr der Robinhood in KA und BNN der böse Sherif. Siehe:

    http://ka.stadtwiki.net/Ka-news#Mehrheitseigner

    Daran solltet ihr unsere Zeitungen in ka messen.

    gerd · 1. März 2009, 17:00 · #

  11. Etwas Konkurrenz schadet mit Sicherheit nicht…

    Andi · 2. März 2009, 07:51 · #

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.