Auf in die Klotze!

Der See in der Günther-Klotz-Anlage wird heute nachmittag zum Schlittschuhlaufen freigegeben, schreibt das Presse- und Informationsamt eben. Da das Eis 13cm dick ist, können auch Maschinen zur Schneebeseitigung eingesetzt werden.

Noch nicht tragfähig ist der Stadtgartensee, er misst erst 6cm Eis und kann daher noch nicht freigegeben werden.

Nachtrag zum Thema Da können wir uns hier echt glücklich schätzen, in unserer östlichen Landeshauptstadt gibt es nix:

Eine Stadt, die sich ein Projekt wie Stuttgart21 zutraut, sollte vielleicht sich auch zutrauen Eisflächen frei zu geben.

Geschrieben am 08.01.2009 von Beate P. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.