Tullabad – gedruckt

Buch Tullabad Seit heute gibt es ein neues Buch in der Schriftenreihe des Stadtarchivs über Häuser- und Baugeschichte, und zwar über das Tullabad. Die Idee zum Buch entstand diesmal durch den Vorschlag des Gemeinderats, das Bad doch zum Abschied künstlerisch fotografieren zu lassen, quasi eine Fotodokumentation. Frau Dr. Mührenberg, die sich bereits mit dem Bad für das Digitale Museum befasst hatte, verfasste dazu passend den ersten Teil des Buches über die Geschichte, unterlegt mit alten Bildern aus dem Archiv Schlesiger. Die Bilder im zweiten Teil stammen von Bernhard Schmitt und Peter Bastian. Das Buch ist erhältlich beim Stadtarchiv und im Buchhandel und kostet regulär 12 Euro, beim Stadtgeburtstag wird es für 10 Euro angeboten, und am Samstag von 15 bis 16 Uhr gibt es auch eine Signierstunde mit den drei Mitwirkenden im Tullabad.

Geschrieben am 17.06.2008 von Beate P. /

Kommentare

  1. Ist das der Peter Bastian ?

    ThomasG · 17. Juni 2008, 17:00 · #

  2. Thomas: genau dieser. Habe den Link nachgetragen, danke.

    Beate · 17. Juni 2008, 17:10 · #

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.