Fahrraddemo gegen Kohlekraftwerk

Wer am kommenden Samstag noch nichts vorhat, sich etwas sportlich und politisch engagieren will: Gegner des Kohlekraftwerks planen einen Fahrraddemo. Los gehts um 10:30 bei der EnBW in der Durlacher Allee. Mit Halt am Friedrichsplatz um 11:15 Uhr und 11:45 Uhr am Ludwigsplatz gehts dann weiter über den Gutenbergplatz (12:30 Uhr) bis schließlich um 14 Uhr das Kraftwerk am Rhein erreicht wird. Hoffentlich kommen viele Teilnehmer zu dieser Aktion, zu der auch die Bürgervereine von Daxlanden, Knielingen und Neureut-Heide sowie einige Naturschutzverbände aufgerufen haben.

Geschrieben am 11.06.2008 von Beate P. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.