Kraichgau will Vorreiter für sanften Tourismus werden

Als Modellregion für sanften Tourismus will die Region Kraichgau unter dem Siegel Viabono umweltbewusste Urlauber anlocken und Vorreiter in Deutschland werden, so der Tourismusverband Kraichgau-Stromberg mit Sitz in Bretten. Das als "Land der 1000 Hügel" bekannte Gebiet des Kraichgaus wirbt mit natürlichem Reisegenuß. Viabono, die 2001 gegründete Dachmarke für ökologischen Tourismus in Deutschland, hat das Gebiet zur Modellregion ausgerufen.

Geschrieben am 09.01.2004 von Oliver N. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.