KSC holt Joshua Kennedy

Und wisst Ihr, warum der Stürmer ganz hervorragend zum KSC passt?

Darum:

Der 25-jährige Kennedy spielt seit 2000 in Deutschland, in 24 Bundesligaspielen […] erzielte er drei Tore. (Sportgate)

Damit wird er sich nahtlos in die Karlsruher Stürmerriege einreihen ;-)

Geschrieben am 13.01.2008 von Oliver Regelmann /

Kommentare

  1. Ede wird’s schon richten, der hat ein Händchen für Problemkicker.
    Als Stürmer hat man es im derzeitigen KSC-Spielsystem sowieso nicht leicht, und 1:0 ist auch gewonnen, selbst wenn es ein Abwehrspieler macht. ;-)

    Ralf G. · 13. Januar 2008, 17:39 · #

  2. Nuja, er hatte halt auch ziemliches Verletzungspech, das sollte man auch berücksichtigen. Bei Dynamo spielte er eine sehr gute Saison.

    Stefko · 14. Januar 2008, 09:22 · #

  3. was nicht ist kann ja noch werden.

    micha · 14. Januar 2008, 09:37 · #

  4. Da hat Ralf recht Ede hat echt ein Händchen für Spieler das hat man ja bei den meisten gesehen wie z.B. Maik Franz: In Wolfsburg war er nicht gerade der beste Spieler doch bei uns dem KSC schlug er ein wie eine Bombe und ist schon gleich darauf das Puplikums Liebling Nummer 1 . Und schlecht ist Kennedy nicht hat man ja gesehen 1. Spiel erstes Tor. Ede wird das richtige gemacht haben !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Joscha · 9. Februar 2008, 13:42 · #

  5. Zweites Spiel, zweites Tor.
    Noch Fragen?

    Karl S. Ruhe · 11. Februar 2008, 10:21 · #

  6. Drittes Spiel, drittes Tor.
    Noch Fragen?

    Karl S. Ruhe · 19. Februar 2008, 11:55 · #

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.