Gestern in der Postwurfsendung...

ein Faltblatt der VBK mit dem Titel “Ihre Fahrkarte ins Jahr 2008”, und ich wollte es schon wegwerfen, schaute aber zum Glück doch noch mal rein: eine „Weihnachtskarte” erlaubt bis zu fünf Personen an zwei Terminen nach Wahl freie Fahrt innerhalb des Stadtgebiets, gültig bis einschließlich Sonntag, 13. Januar.

Also besser noch mal gucken! Vielleicht hat der Nachbar das ja nicht gleich erkannt und man kann so noch an weitere Fahrscheine kommen…

Geschrieben am 22.12.2007 von Beate P. /

Kommentare

  1. Habt Ihr, die Ihr im Zentrum wohnt, nicht eh alle Monatskarten? :-)

    JCG · 22. Dezember 2007, 19:47 · #

  2. Eben weil ich im Zentrum wohne habe ich z.B. keine Monatskarte. Ist doch alles wesentliche zu Fuß zu erreichen.

    Für die exotischen Randgebiete habe ich bisher das Auto genommen. Und da mich der VBK nicht mit seinem Spam versorgt, mach’ ich das wohl auch weiterhin so. :-)

    PR · 22. Dezember 2007, 20:47 · #

  3. > Ist doch alles wesentliche zu
    > Fuß zu erreichen.

    Soooo klein ist KA nun auch wieder nicht. ;-)

    Bzw. sind einige Dinge wie z.B. Bahnhof, ZKM, Filmpalast am ZKM etc. halt doch ein wenig außerhalb des Zentrums.

    JCG · 22. Dezember 2007, 22:16 · #

  4. Wir (meine Frau und ich) haben auch diese Postwurfsendung bekommen … und schon für die Fahrt zu einer gemeinsamen Weihnachtsfeier und zurück verbraucht. Neben den ganzen anderen unnützen Sachen die so täglich im Briefkasten landen ist das doch mal eine feine Sache.

    Dirk Einecke · 24. Dezember 2007, 18:29 · #

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.