Diskussion über Online-Durchsuchungen

Vorhin fand in der Städtischen Galerie eine hochkarätig besetze Diskussion zum Thema „Online-Durchsuchungen – Schutz durch und vor dem Staat unter Wahrung der Balance von Sicherheit und Freiheit?” statt. Ralf hat mitgeschrieben und fasst die Thesen zusammen. Es waren wohl noch mehr Blogger vor Ort (zwischen den ganzen Rechtsanwälten), bisher habe ich aber noch keine weiteren Blog-Einträge gefunden.

Geschrieben am 10.12.2007 von Beate P. /

Kommentare

  1. Ich hab vorhin auch schon ein bisschen was dazu geschrieben. Zwar nicht sonderlich großartig, aber ich denke mein Eindruck der Diskussion kommt ganz gut rüber.
    Zu finden hier .

    Dunedan · 10. Dezember 2007, 23:10 · #

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.