Nibelungenlied-Ausstellung als Publikumsmagnet

Die Karlsruher Nibelungenlied-Ausstellung hat sich zum Publikumsmagnet entwickelt. Innerhalb von nur drei Wochen seien rund 10.300 Besucher gezählt worden, teilte das Badische Landesmuseum am Dienstag mit. Wegen des großen Interesses wird im Januar die Zahl der öffentlichen Führungen erhöht. Die Präsentation im Karlsruher Schloss ist noch bis zum 14. März zu sehen.

Geschrieben am 06.01.2004 von Oliver N. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.