Ortsunkundig

Mitten auf dem Zirkel spricht mich ein älterer Herr an. Wo denn das Landgericht sei. Gute Frage, denke ich, wie lange wohn’ ich jetzt hier?. “Äh”, sage ich.

Dann fallen mir Fernsehbilder ein. “Den Zirkel in diese Richtung entlang. Dann kommt rechts die Kunsthalle, nicht zu übersehen. Und da gegenüber, da ist das Landgericht.”

Fast richtig. Ich hoffe, er hat’s gefunden.

Und jetzt, zuhause, fällt mir beim Recherchieren auf, dass die Fernsehbilder damals ein ganz anderes Gebäude zeigten. Aber auch eins gegenüber der Kunsthalle. Glück gehabt.

Geschrieben am 21.09.2007 von Oliver Regelmann /

Kommentare

  1. Das ist mir auch mal passiert, da wurde ich nach dem türkischen Konsulat gefragt. Man weiß zwar, dass es das geben soll, aber keine Ahnung wo. Auch mit Straßennamen ist das ganz schlimm, als ob ich jede Straße in meinem nicht gerade großen Dorf kennen würde…
    Glücklicherweise erinnerte ich mich damals an einen Wegweiser, der den Mann hoffentlich zum Ziel führte.

    krisz · 21. September 2007, 18:47 · #

  2. das tükische konsulat ist, glaube ich, in wolfartsweier….

    julia · 17. Oktober 2007, 18:09 · #

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.