Raseneinweihung!

Endlich ist es soweit: Heute wird der brandneue beheizbare topfebene leuchtend grüne Rasen im ehrwürdigen Wildparkstadion eingeweiht, denn der KSC bestreitet sein erstes Heimspiel in der Fußball-Bundesliga seit dem 2. Mai 1998.

Gegner ist Hannover 96, und nach dem tollen Auftaktsieg in Nürnberg erwartet die nach Bundesliga-Fußball dürstende blau-weiße Fußballgemeinde natürlich einen Sieg und die Tabellenführung – zumindest bis morgen Nachmittag. Und optimistisch darf man sein – wenn beim KSC und in Karlsruhe eines tatsächlich erstklassig ist, dann ist es das Team auf dem Rasen. Und darum geht es schließlich, nicht um Kassensysteme und Stadionbauten…

Geschrieben am 17.08.2007 von Ralf G. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.