Neue Packstation(en)

Vor ziemlich genau zwei Jahren installierte die Deutsche Post die ersten Packstationen (ich will ständig “stadion” schreiben, bin wohl KSC-geschädigt) in Karlsruhe. Damals fand ich es eine etwas merkwürdige Entscheidung, dass die Standorte der theoretisch durchaus praktischen Einrichtungen zwar weit verteilt waren, aber um die Innenstadt einen großen Bogen machten.

Seit dieser Woche ist die Situation besser. Ein wenig zumindest. Es gibt jetzt eine Station bei der Postbank am Ettlinger Tor, Eingang Kreuzstraße. Zwar nicht ganz Markt- oder Europaplatz, aber immerhin.

Hier ist die vollständige Liste der Packstationen in Karlsruhe, irgendwann muss auch noch eine in der Rüppurrer Straße dazugekommen sein.

Geschrieben am 16.08.2007 von Oliver Regelmann /

Kommentare

  1. Ich denke, viele Nutzer wollen die Packstationen mit dem PKW anfahren. Außerhalb der Innenstadt gibt es einfach mehr kostenlose Parkmöglichkeiten.

    ThomasG · 17. August 2007, 15:29 · #

  2. Mitten auf dem Marktplatz so ein Ding zu haben, fände ich zugegeben auch ziemlich seltsam ;)

    Fred · 25. August 2007, 17:23 · #

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.