Zweiwöchige Sperrung der Kaiserstraße

Wer in den kommenden beiden Wochen mit der Straßenbahn zur Arbeit oder zum Einkaufen in die Karlsruher City fährt, sollte etwas Geduld haben und zehn Minuten Fahrzeit mehr als gewohnt einrechnen, denn die Kaiserstraße ist zwischen Herrenstraße und Waldstraße wegen Gleisbauarbeiten vom 13. bis zum 26. August in beiden Richtungen gesperrt.

Das verkündet die Stadtzeitung heute.

Sieht aus wie ein schöner kleiner Vorgeschmack auf die U-Strab-Bauarbeiten, die zweifellos mehr als nur 2 Wochen die Pendler beeinträchtigen werden.

Mehr Infos gibts auf der Homepage der Verkehrsbetriebe .

Update: Und weil Beate viel schneller ist als ich, hat sie das auch schon vor ein paar Tagen gebloggt. Oops. :)

Geschrieben am 09.08.2007 von Fred /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.