4,8 Milliarden Euro

kostet Stuttgart 21, das heute durchgewunken wurde. Dagegen sind die 100 Millionen für die “Kombilösung” (so sie denn kommen wird) fast schon Peanuts…

Geschrieben am 19.07.2007 von Beate P. /

Kommentare

  1. es findet immer eine umverteilung von Geldern statt. Der Bund pummt sie nach Berlin, das Land eben nach Stuttgart.

    Adrian · 19. Juli 2007, 14:05 · #

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.