Strandbar in der Innenstadt

Pünktlich zur Rückkehr des Sommers eröffnete heute das Parkdeckzehn auf dem obersten Parkdeck des Karstadt-Parkhauses.

Mit ein paar Tonnen Sand und entsprechendem Mobiliar wurde eine Art Strandbar (Selbstbezeichnung: “Citybeach – Skybar – Event Location”) mitten in der Stadt aufgebaut. Ich fand es hübsch gemacht, die Liegen und Liegestühle laden zum Entspannen unter freiem Himmel ein, auch wenn die Illusion des Strandes durch die direkt nebenan liegenden Auf- und Abfahrten des Parkhauses noch ein wenig gestört wird. Es gibt die üblichen Getränke und Cocktails, dazu ein paar mediterrane Snacks.

Geöffnet zwischen Juli und September täglich von 11 bis 23 Uhr, Samstags bis 24 Uhr. Der Flyer listet eine ganze Reihe von geplanten Events, aber die Homepage ist noch “in Bearbeitung”. Es ging wohl zu viel Zeit für das Flash-Intro drauf, da muss der Informationsgehalt eben zurückstecken.

Geschrieben am 14.07.2007 von Oliver Regelmann /

Kommentare

  1. Geile Idee. Aber wenn ich schon eine große Eröffnungsveranstaltung plane, sollte man wissen, dass an diesem Tag etwas mehr Gäste kommen. Und es nicht bei 2 Barkeepern belassen, die völlig überfordert mit ansehen mussten, wie frustrierte Gäste nach einer Stunde kein Lust mehr hatten in der nicht enden wollenden Schlange zu stehen.

    Heinz W. · 15. Juli 2007, 10:53 · #

  2. Ja..is ganz schön dort oben…aber viele Info´s findet man ja nicht…die hätten ja wenigstens auf ka-city.de schon mal sich zeigen können, dann wüßte man mehr…

    Trotzdem tolle Idee und in STuttgart läuft das ja auch super!

    Das Parkhaus stört ein wenig aber trotzallem mit den Drinks in den Stühle zu liegen hat was…

    Gruß
    P.B.

    Patrick B. · 19. Juli 2007, 14:14 · #

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.