Skaterstrecken rund um Karlsruhe - mit GPS

Die neue GPS-Technik macht’s möglich: in den letzten Jahren hat man sich als Inline-Skater eine spezielle Karte für die Region zugelegt, in der fahrbare Strecken vorgeschlagen wurden – heute kann man das moderner und schneller erledigen. Die Karlsruher Skater sind einige Strecken mit einem GPS-Gerät abgefahren und haben das entsprechende Dateienmaterial auf ihre Website hochgeladen. Hier kann man sich nun den Steckenverlauf anschauen, ausdrucken, und wer ein mobiles GPS-Gerät besitzt kann sich die Daten direkt überspielen – guter Service!

Geschrieben am 28.06.2007 von Beate P. /

Kommentare

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.